HomeAktuellesProdukteIngenieurdienstleistungReferenzprojekteKontakt
MTplus Logo

MTplus bietet mechatronische Produktentwicklung aus einer Hand

  •   Fertigung
  •   Regelungstechnik
  •   Sensorik
  •   Aktorik
  •   Informationsverarbeitung

Gleichlaufzylinder

Die Entwicklung mechatronischer Produkte erfordert eine ganzheitliche domänenübergreifende Betrachtung. Diese ganzheitliche Betrachtung ermöglicht neue Funktionen und Produkte. Eine ganzheitliche Betrachtung hochkomplexer mechatronischer Produkte ist nur durch den Einsatz modernster CAE-Tools effizient möglich.
Moderne mechatronische Produkte zeichnen sich durch sehr hohe Bewegungsgeschwindigkeiten bei gleichzeitig minimalem Energieaufwand aus, wodurch dem dynamischen Verhalten der Systeme eine entscheidende Bedeutung zukommt.

MTplus bietet einen umfassenden Erfahrungsschatz in der Entwicklung komplexer mechatronischer Produkte. MTplus vereinigt Erfahrungen in der Entwicklung hydraulischer und elektromechanischer Aktoren, elektronischer Sensoren sowie komplexer mechatronischer Systeme wie z.B. aktiver Federungssysteme für Schienenfahrzeuge, 3D-Drucker oder EDM-Maschinen. Für die erfolgreiche Entwicklung mechatronischer Produkte sind fundierte Kenntnisse modernster Werkstoff- und Fertigungstechniken erforderlich. MTplus verfügt über reichhaltige Erfahrungen im Leichtbau mit Faserverbundwerkstoffen, Leichtmetallen und modernsten Leichtbaufertigungsverfahren.

Referenzprojekte

Impressum